Vergleich der Wasser-Ionisierungsgeräte zwischen Enagic, Tyent, Life und Jupiter.

compare

Da ich überzeugt bin, daß Enagic’s SD501Modell das beste Wasser-Ionisierungsgerät auf dem jetzigen Markt ist, möchte ich die Fakten bzw. Tatsachen über dieses Produkt und auch über die Firma auf dieser Seite klar und deutlich darlegen und ebenfalls die falschen oder irreführenden Behauptungen von Vertretern anderer Ionisierungsgeräte – meistens koreanischen Ursprungs – ins rechte Licht bringen.

Enagic’s Ionisierungsgeräte sind der “Maßstab” dieser Industrie !

Was Ihre Gesundheit betrifft, sollte die Auswahl eines Gerätes - was Material-Qualität und Konstruktion betrifft - unter keinen Umständen durch zweifelhafte Behauptungen beeinflusst werden. Um eine bessere Gesundheit zu erhalten, wird verständlicherweise ein höherer Preis zu zahlen sein, der - bevor alle Fakten gründlich untersucht wurden - zunächst als relativ unangemessen erscheinen mag. Aber danach werden Sie sicher in der Lage sein, die richtige Entscheidung zu treffen. Sollte der Preis jedoch, aus welchem Grund auch immer, der endgültige Entscheidungsfaktor sein, so sind unsere preisgünstigeren Maschinen noch immer eine wesentlich bessere Wahl als diejenigen anderer Hersteller.

Enagic und die SD501

Gleich anfänglich wäre zu erwähnen, daß sich die Firma Enagic® schon seit 35 Jahren mit der Erzeugung von Wasser-Ionisierungsgeräten befaßt.

 

Nachfolgend führen wir einige Tatsachen über Enagic und die SD501 an:

  • sd501 DER NAME ENAGIC IST REGISTRIERT UND BESTÄTIGT FOLGENDES:

1.  Die erste Lizenz wurde von der Osaka Präfektur erstellt, d.h. von einer Regierungsagentur, die für die Provinz von Osaka, Japan, zuständig ist.   (ManufacturingLicense.pdf)

2.  Enagic's zweite Lizenz wurde vom Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziale Angelegenheiten, Japan, erstellt. (Das ist im Prinzip die gleiche Stelle wie in den USA die F.D.A.) Diese Lizenz trägt die No 27B2X00070 und erkennt die SD501 als ein MEDIZINISCHES GERÄT an.

(CerificateofMedicalDevice.pdf)

  • Die Firma Enagic® fungiert als ein Originalhersteller, d.h. Enagic stellt alle markanten Teile selbst her, mit Ausnahme der Elektrolyse-Platten, welche von der Firma Kobe gemäß dem Entwurf von Enagic geliefert werden.
  • Dieselbe geschulte Person ist vom Anfang bis zur Fertigstellung für den Zusammenbau jedes Ionisierungsgerätes verantwortlich – dies garantiert höchstmögliche Qualitätskontrolle. • Das einzige Ionisierungsgerät in Japan, das auf Grund seiner hohen Qualität und auf Grund der Verwendung in Spitälern von der Gesellschaft für Verhütung von Erwachsenen-Krankheiten (mit einer Mitgliedzahl von über 6,000 Ärzten) anerkannt und empfohlen wird.
 

awards

Um die unteren pdf-Karteien herunterzuladen, bitte auf die blauen Links klicken.

 
  • Enagic® wurde mit den Zertifikaten No. ISO9001 und ISO14001 für die Herstellung von äusserst umweltfreundlichen Produkten sowie für ihre strengen Anforderungen an Qualität und Konstruktion dementsprechend ausgezeichnet. Diese Zertifikate bestätigen zusätzlich, daß Enagic® bei der Herabsetzung medizinischer Unkosten in Japan führend ist. (ISO9001) (ISO14001)
  • Am 18. April 2004 hat Enagic für außergewöhnliche Leistungen in den Umweltswissenschaften die folgenden Auszeichnungen erhalten: International Earth Environment University Achievement Award und den Linus Pauling International Earth Environmental Roundtable Award. (IEEUCertificate.pdf)
  • Zeugnis ISO 13485:2003. Dieses bestätigt daß Enagic das Management System Standards verwendet für den Entwurf und Konstruktion von Wasserionisierungsgeräten für medizinische und allgemeine Verwendung. (Management-Cert.pdf)
  • Anerkannt als hoch angesehendes Mitglied für das Jahr 2007 von der Direkt-Verkaufsgesellschaft (DirectSelling.pdf)
  • The SD-501 kommt mit voller Garantie für 5 Jahre mit nur einer Bedingung – daß die Elektrolysenkammer alle 6 Monate mit einem Zitrat-Reinigungseinsatz gereinigt wird – der erste wird mit der Maschine geliefert. (Andere Firmen führen zwar an eine Garantie von 5 Jahren zu geben - aber diese ist dann entweder beschränkt oder hat diverse Ausnahmen.)
  • • Es gibt keine tägliche, wöchentliche, monatliche order jährliche Einschränkung betreffend der Wassermenge die von den Maschinen erzeugt werden können. Die Maschinen sind so entworfen daß sie unbeschränkte Wassermengen erzeugen können.
  • Die Ionisierungsgeräte von Enagic werden nie überhitzt und können daher ständig Wasser produzieren. Alle Maschinen der Konkurrenz sind mit automatischen Absperrventilen versehen, die verhindern, daß die Elektrolysekammer überhitzt wird. Die meisten schalten automatisch nach 5 bis 10 Minuten Gebrauch ab. In anderen Worten: das Anzeigefenster (display panel) bleibt offen, auf Grund der automatischen Absperreinrichtungen wird jedoch nach einer gewissen Zeit kein Strom in die Kammer gesandt, und die Geräte produzieren kein Alkaliwasser. Ja, ALLE Ionisierungsgeräte der Konkurrenz benötigen diese Absperreinrichtungen - aber bei den Geräten von Enagic erübrigt sich diese Notwendigkeit.
  • Enagic's Ionisierungsgeräte haben den doppelten Durchfluß im Vergleich mit der Konkurrenz . Als Tatsache ist hier anzuführen, daß das SD-501 Modell 8l/Minute produziert und das ist fast 3mal mehr als beispielsweise der Durchfluß des Jupiter-Gerätes. Der effektive Durchfluß der SD-501 liegt bei rund 5 bis 5.5 l/Minute. Effektiver Durchfluß heißt Durchfluß ohne Beeinträchtigung von ORP oder PH (also Anti-Oxidation oder Alkalinität).

    Hartes Wasser kann ein großes Problem für die meisten Ionisierungsgeräte sein, jedoch nicht für die Modelle von Enagic. Im Falle, daß es ein Problem sein sollte, würde Enagic für nur 40€ die Elektrolysekammer zerlegen und reinigen. (Das ist ein minimaler Betrag in Anbetracht dessen, daß einige der Konkurrenten bis zu 600€ für den Ersatz dieser Kammern verlangen).

 

100% Organische Zitrussäure als E-Reiniger für die Elektolyse-Platten

 

  • e-cleanerEnagic’s Wasser-Ionisierungsgeräte sind so entworfen, daß sie eine 100% organische Zitrussäure als E-Reiniger verwenden können. Dieser E-Reiniger eignet sich bestens, um angesammeltes Calcium von den Platin/Titan-Platten zu entfernen. Keine anderen Ionisierungsgeräte besitzen diese wichtige Möglichkeit. Das ist ein GROSSER Vorteil im Vergleich mit allen anderen Ionisierungs-geräten, da dieses Prinzip die Lebensdauer der Maschine um viele Jahre verlängert.
  • Laut Anleitungen von Enagic sollte ein E-Reinigungspaket (siehe obiges Bild) alle 3–4Wochen verwendet werden, um eine optimale Funktion eines Kangen-Wasser® Ionisierungsgerätes zu gewährleisten. Der Vorgang ist äußerst einfach: Man ersetzt den Filtrierapparat mit dem E-Reiniger (in den man ein Zitrussäurepaket eingibt), dann läßt man Wasser hinein und lässt alles 4-6 Stunden stehen. Danach schaltet man die Machine an und wird sofort die weißen Hydrogen-Flocken im Wasser bemerken können. Das ist die beste Art, Ihre Maschine in optimaler Funktionsfähigkeit zu halten. In Gegenden mit hartem Wasser sollte man diesen Vorgang einmal pro Woche anwenden, in Gegenden mit weichem Wasser einmal pro Monat. Die Beschaffenheit Ihres Wassers wird daher fuer Ihre Entscheidung in dieser Hinsicht maßgebend sein.
  • Der Preis dieses E-Reinigers (24 Pakete) beträgt 26 € und sollte mindestens für ein Jahr ausreichend sein, soweit die Anleitungen richtig befolgt werden. Auf alle Fälle sollte dieser Vorgang mindestens alle 6 Monate vollzogen werden, damit die 5-Jahres-Garantie gewährleistet ist. (Dieser E-Reiniger stellt eine große Verbesserung - was Kosteneinsparung und Umweltfreundlichkeit betrifft - gegenueber dem vorhergehenden Säurereiniger dar).

Bitte denken Sie daran, daß hartes Wasser an den Elektrolyse-Platten jedes Ionisierungsgerät daran hindert, alkalisches Wasser bzw. – was noch wichtiger ist – alkalisches Wasser mit hohem Anti-Oxidatwert (-ORP) zu erzeugen. Daher ist die Enagic Maschine in dieser Hinsicht von wesentlich größerem Vorteil im Vergleich zur Konkurrenz. Alle Wasser-Ionisierungs-geräte werden nach einer gewissen Zeitspanne Ablagerungen von hartem Wasser ansammeln, deshalb ist es besonders wichtig, das richtige Wasser-Ionisierungsgerät mit dieser hier beschriebenen Eigenschaft auszuwählen, und dies ganz besonders in Gebieten mit hartem Wasser.

  • Enagic’s Ionisierungsgeräte haben eine minimale Lebensdauer von 15 bis 20 Jahren und möglicherweise noch mehr.
  • Die SD-501 ist zusätzlich so entworfen, daß die Selbstreinigung nach jeweils 15 Betriebsminuten beginnt, jedoch wird dieser Vorgang nicht in Gang gesetzt, solange die Maschine noch in Betrieb ist.
  • • Enagic’s massive, in Platin getauchte Titanplatten haben eine Oberfläche, die 445% größer ist als diejenigen in den Modellen von Jupiter / Aquarius /Orion.
  COMPARE ENGINE  

 

 

sd501 engine1.Zum Beispiel hat die Elektrolyse-Kammer der SD-501 (siehe rechtes Bild) 7 massive Platten mit einer gesamten Oberfläche von 3276 cm2 (7 Platten x (18 cm x 13 cm) x 2 Seiten). Diese verhältnismäßig große Oberfläche erfordert ein starkes Heizungselement, weshalb Enagic einen starken Transformator mit 230 W verwendet.

2. Als Vergleich: die Jupiter Ionisierungsgeräte haben eine Oberfläche von nur 700 cm2 (5 Platten x (7 cm x 10 cm) x 2 Seiten) und haben ein schwächeres Heizungselement, das mit einer Stromstärke von nur maximal 80 W funktionieren kann.

 

Weiters wäre zu beachten, daß die Kammer der SD-501von Enagic 7 Kabel an der Seite hat sowie Schrauben an der Vorderseite, die entfernt werden können, um leichte Reinigung zu ermöglichen. Daher verlangt Enagic nur ca 40€ für die Entfernung von harten Mineral-Ansammlungen für den Fall, daß diese nicht anderweitig entfernt werden können.

  • • Enagic’s Massive Titanplatten werden in Platin getaucht (nicht gespritzt), was einen dickeren und gleichmässigeren Ueberzug der Platten ergibt. Für medizinische Zwecke geeignetes Platin ist eines der kostspieligeren Metalle um rund 650€ pro Unze.

Enagic’s Ionisierungsgeräte haben wesentlich mehr Platin an den Platten im Vergleich mit denjenigen der Konkurrenz, deren Platten nur mit Platin gespritzt und nicht in Platin getaucht sind. Außerdem ist das von Enagic verwendete Platin ein speziell für medizinische Zwecke geeichtes Platin (d.h. das höchstgradig zu erhaltende Platin). Dieser spezielle Herstellungsvorgang der Enagic Platten gewährleistet die Erzeugung von hochqualitativem Alkali-Wasser, bekannt als Kangen Wasser®. Dieses Wasser ermöglicht es, seinen hohen Ionisierungswert länger zu halten als Wasser von Ionisierungsgeräten, welche minderwertigere Platten und Heizungs-elemente verwenden.

Jetzt zerlegen wir die Jupiter Athena und Platinum Serie der Konkurrenz.

Einer Gruppe unserer Vertreter ist es kürzlich gelungen, die zwei unten abgebildeten Konkurrenzprodukte - nämlich die Jupiter Athena und die Platinum Serie – zu zerlegen.

 

compare3

compare1compare2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die netzartigen Platten der Athena wurden mit den massiven Platten unserer SD501 verglichen – bitte den offensichtlichen Größenunterschied in der linken sowie obigen Abbildung zu beachten.

 

Eine Grünere Methode – Ölige Schädlingsbekämpfungs- mittel werden entfernt.

tomatoes

Die Salzlösung im abnehmbaren Verstärkungstank gewährleistet, daß die SD501sowohl 11.5 pH hoch-alkalisches Wasser wie auch 2.5 pH stark säurisches Wasser erzeugen kann. Das ist eine sehr wichtige Eigenschaft der Enagic-Technologie, die von der Firma ernsthaft eingehalten wird, da das stark säurische Wasser beispielsweise für medizinische Zwecke in den verschiedenen Spitälern Japans verwendet wird.

 

Diese Eigenschaft darf nicht übersehen werden:

 

2.5 pH Wasser ist ungefähr 50,000 mal säuriger als neutrales 7.0 pH Wasser und tötet 99,9% aller Bakterien, Krankheitserreger, Viruse und Salmonella,

 

11.5 pH Wasser (sonst auch als Starkes Kangen Wasser bekannt) andererseits – nachdem es ungefähr 50,000 mal alkalischer ist als 7.0 pH Wasser – wird ölige Schädlingsbekämfungsmittel von der Außenseite der Früchte und Gemüsen emulgieren und entfernen. Dieses Wasser ist auch äußerst wirkungsvoll für die Reinigung alltäglicher Dinge wie Glas, Fenster, Böden, usw.

 

Wichtig wäre auch den L.A.Times article zu lessen und das KTLA News video betreffend stark-säurischen und stark-alkalischen Wasser anzusehen.

 

Wie wichtig ist Ihre und Ihrer Familie‘s Gesundheit ?

Das scheint eine dumme Frage zu sein, jedoch gibt es Menschen die Fehlschlüße machen in der Hoffnung die gleichguten Resultate von einem minderwertigeren Ionisierungsgerät zu erhalten.

 

Von welchen Wert ist 2.5 pH Säure-Wasser für eine Person die mit irgendeiner Hautkrankheit, MRSA oder Gangräne kämpft und es gleichzeitig ermöglicht die e-coli Krankheitserräger oder Salmonella non Nahrungsmitteln zu töten (um Nahrungsmittelvergiftung zu vermeiden) – Anderseits, von welchen Wert ist 11.5 pH Wasser welches Schädlingsbekämpfungsmittel effektiv von der Außenseite der Früchte und Gemüse entfernt ?

 

Zu vermerken: Die außergewöhnliche Kraft hinter den Resultaten liegt in dem SALZ oder der salzhaftigen Lösung welche dem Wasser wärend des Elektrolysenprozesses zugeführt wird. Enagic ist der einzige Hersteller von Ionisierungsgeräten welche stark säurisches sowie auch hoch alkalisches Wasser erzeugen mittels der notwendigen salzhaftigen Lösung für hypochlorous acid (starke Säure) und sodium hydroxide (hohe Lauge).

  • Alle Kangen Wasser® Ionisierugsgeräte verwenden Transformatore, da diese die verlässlichste Erzeugung gewährleisten. Die SD-501 verwendet in dieser Hinsicht einen 230W Transformator.
  • Enagic’s Filters können bis auf einen Durchfluß von 11.400 Liter verwendet werden. Bitte das mit den Filtern der Konkurrenz zu vergleichen welche nur bis durchschnittlich 7.500 Liter verwen det werden können. Wie bei billigenTintendrucker für persönliche Zwecke, wird derProfit solcher Firmen hauptsächlich durch den Verkauf von Ersatzfilters erzielt.

 


 

Die Wahrheit über die Ionisierungsgeräte von Life, Tyent und Jupiter:

 

  life, jupiter  

 

FOLGENDES SOLLTE GELESEN WERDEN, BEVOR MAN ÜBERHAUPT DARAN DENKT, EIN WASSER IONISIERUNGSGERÄT ZU KAUFEN.

 

  • Nicht alle Konkurrenzprodukte haben eine volle 5-jährige Garantie – stattdessen haben sie nur eine auf 3 – 5 Jahre BESCHRÄNKTE GARANTIE.
  • Deren Garantie ist beschränkt durch verschiedene Konditionen. Sofern es Jupiter und Life betrifft, IST DIE GARANTIE UNGÜLTIG, WENN DIE MASCHINE IN GEGENDEN VON HARTEM WASSER VERWENDET WIRD – UND DAS IST IN VIELEN TEILEN EUROPAS DER FALL.
  • Und was Life Ionisierungsgeräte betrifft: diese Firma hat vor kurzem ihre Garantiebeschreibung geändert, und jetzt heißt es “ALLE MASCHINEN, DIE FÜR HOHES VOLUMEN WIE GEWICHTSVERLUST / FITNESS AKTIVITÄTEN, ETC. VERWENDUNG FINDEN, SIND …
  • VON DER GARANTIE AUSGESCHLOSSEN”. Wieviel Liter Wasserdurchfluß wird als “Hohes Volumen” angesehen? Vor einigen Monaten stand noch gedruckt "DIE GARANTIE IST UNGÜLTIG, FALLS MEHR ALS 10 LITER / TAG ERZEUGT WERDEN”.
  • Nur wenige Ionisierungsgeräte erzeugen starkes 2.5 pH Säurewasser oder hohes 11.5 pH Alkaliwasser – obwohl es einige Webseiten so behaupten. Es ist ganz einfach nicht wahr! Wenn Sie die Firmen-Webseiten gründlich studieren (wie z. B. Tyent), werden Sie bemerken, daß zugegeben wird, daß deren Wasserionisierungsgeräte nur Wasser bis zu 11.0 pH und 3.0 pH erzeugen. 3.0 pH Säurewasser aber kann nur einen gewissen Prozentsatz von Bakterien töten, wie Salmonella, etc. Eine Minimum-pH-Stufe von 2.6 oder niedriger wird benötigt, um 99.9% Bakterien abzutöten, und 11.5 pH wird benötigt, um ölige Schädlings-bekämpfungsmittel von der Oberfläche von Früchten und Gemüse zu entfernen. Life, Tyent, Jupiter and andere Ionisierungsgeräte können diese notwendigen pH-Stufen nicht erreichen.
  • Deren Ionisierungsgeräte werden von Montagefirmen hergestellt. In anderen Worten, die Teile kommen aus verschiedenen Weltregionen und werden dann an einem Ort zusammengebaut. Die meisten Ionisierungsgeräte der Konkurrenz werden derzeit auf diese Weise hergestellt.
  • Überheizen ist auch ein Problem, wodurch deren Maschinen automatisch abgeschaltet werden. Die Hersteller behaupten, daß das ein Vorteil ist, aber in Wirklichkeit ist es eine Einschränkung beim Design. Die Heizungselemente können nur maximal 80 bis 90 W innerhalb beschränkter Gebrauchszeit verkraften.

Ein und derselbe Hersteller, Emco Manufacturing (Korea), erzeugt alle deren netzartigen Elektrolyseplatten durch vorheriges Bespritzen von Titanblech mit Platin - (Platin is teuer, ca €650/oz) – wonach es in kleinere spielkartengroße Stücke zerschnitten wird. Diese Stücke werden dann in netzartiger Form durchlöchert, was in ungleichmäßigen und dünnen Platinbelag dieser Netzplatten resultiert.

  • Diese Titan/Platinplatten sind daher von ausgestampfter Netzart. AUSGESTAMPFTE NETZPLATTEN SIND EIN MINDERWERTIGES PRODUKT, was eine Einsparung für den Hersteller darstellt, obwohl deren Webseiten behaupten, daß Netzplatten besser sind!
  • Diese Ionisierungsgeräte sind nicht im Stande, hartes Wasser zu verarbeiten, da es ihnen nicht möglich ist, die Platten von den Mineralablagerungen effektiv zu befreien, wie es Enagic’s Zitrussäurefilter ermöglichen. Die Möglichkeit, die Ablagerungen von hartem Wasser zu entfernen, ist eine der wichtigsten Eigenschaften eines jeden Ionisierungsgerätes, um dessen Lebensdauer zu erhalten.

 

Über längere Zeit, falls dieses Problem nicht gelöst ist, erzeugen diese Ionisierungsgeräte nicht das gewünschte ionisierte und lebensändernde Alkaliwasser.

  • Diese Firmen verlangen bis zu €500, um beschädigte Titan/Platinplatten zu ersetzen. Bitte hier zu beachten, daß es nicht notwendig ist, die Elektrolyseplatten bei den Ionisierungsgeräten von Enagic zu ersetzen, da diese dauernd sowohl automatisch als auch manuell gereinigt werden. Im schlimmsten Fall ist es Enagic auch möglich, die Platten für nur ca €30 ganz neu zu reinigen.
  • Die Netzplatten der Konkurrenz haben nur eine kleine Oberfläche. Was beispielsweise Jupiter betrifft, beträgt deren Oberfläche nur 710 cm2.

 


 

Downloadable PDF's ueber die Konkurrenz !

 

facts of life ionizersDie Tatsachen über die Ionisierungsgeräte von Life!

In jedem konkurrierenden Markt gibt es Firmen, die alles tun und sagen und sich nicht schämen, auf die unwürdigste Weise Geld zu verdienen. Ein Hersteller von Wasserionisierungsgeräten Namens „Life Ionizer“ hat alles mögliche auf das Internet gestellt einschließlich der Behauptung, daß deren Produkte die besten auf dem Markt sind und genau so gut sind wie die SD501 Maschine von Enagic. Unser Gutachten wurde nach einer näheren Untersuchung der Konkurrenz erschaffen, so daß sich Konsumenten mit einschlägiger Information über Life Ionizer befragen konnten, ob es von Wert wäre, deren Behauptungen ernst zu nehmen oder überhaupt mit dieser Firma etwas zu tun haben zu wollen. Nach dem Lesen dieses Gutachtens sollten Sie selbst der Richter sein …… Download PDF Document 4MB

 

 

compare reportVergleich Gutachten €3,300 vs. €1.600 !

Die Life Ionizer Gesellschaft verwendet eine “neue” Technologie mittels einer Netzplattenkonstruktion, so daß sie einen kleineren Plattenentwurf anwenden können und damit angeblich genügend Plattenoberflächenkontakt mit dem Wasser erreichen, um denselben ORP (Oxidation Reduktion Potentiel) wie Enagic zu erzielen . (Tatsächlich, als ich mit einem Life Ionizer Vertreter sprach und ihn betreffend deren Plattengröße befragte, hat er lachend geantwortet, daß das eine der Fragen ist, die jeder stellt - er aber, obwohl er nicht die genaue Größe wußte, sagen konnte, daß die Kontakoberfläche mit dem Wasser dieselbe wie bei der Enagic Maschine wäre – also, warum hat er sofort den Vergleich mit Enagic gemacht und nicht mit irgend einer anderen Marke ? Ähnliches Phänomen habe ich bei Jupiter, Athena, Akai, Tyent, und Hydroanalytics erfahren). Download PDF Document 356 KB

 

 

jupiter ionizersUnd jetzt zurück zur Erde mit Jupiter Ionisierungsgeräten !

Vor kurzem wurde ein Veleumdungskampf – desgleichen normalerweise nur von skrupellosen Politikern betrieben wird – von Jupiter Vertretern gegen Enagic AG angezettelt; Enagic ist der ursprüngliche, japanische Hersteller von Wasserionisierungsgeräten. Obwohl diese Jupiter Vertreter zahllose Stunden verschwendet haben, um den Ruf Enagic‘s zu bezweifeln, wurde äußerst wenig über Jupiter gesagt. Nach nur wenigen Umfragen hatte ich herausgefunden, daß es Enagic unter ihrer Würde findet, sich auf ein so niedriges Niveau zu stellen, um überhaupt zu diesen erfundenen und unbegründeten Behauptungen Stellung zu nehmen. Nichtsdestoweniger, um die wirklichen Tatsachen und Glaubwürdigkeit derer, die diese Behauptungen machten, herauszufinden, wurde eine unbeteiligte Untersuchung angeordnet. Download PDF Document 580 KB

 

 

dr. Parker ComparisonDie wirklichen Kosten und Vorteile der diversen Wasserionisierungsgeräte !

Je mehr Firmen anfangen, Ionisierungsgeräte auf den Markt zu bringen, desto mehr Information springt im Internet auf - und je mehr Internetinformation veröffentlicht wird, desto mehr Verwirrung scheint auf diesem Gebiet hervorgerufen zu sein. Seit meiner Verbindung mit Enagic im Februar 2005 werde ich viele Male pro Woche gefragt, den Unterschied zwischen Enagic‘s Ionisierungsgeräten und anderen Marken zu erklären, und so habe ich mich entschieden, diese Antwort zu Papier zu bringen – daher sind jetzt meine diesbezüglichen Erforschungen der letzten zwei Jahre jedermann zugänglich.

Download PDF Document 644 KB

 

 

 

Der Vorteil von massiven Platten.

 

solid plates vs mesh plates

 

Einige Tatsachen:

• Einer der Hauptgründe für massive Platten liegt in deren Dauerhaftigkeit, welche für Qualität und vieljährige Verwendung bürgt. (Schliesslich wird Wasser immer versuchen, alles auszuwaschen und zu zerstören, mit dem es in Verbindung kommt. Der Grand Canyon wäre hier das beste Beispiel dieser Kraft).

• Um hochqualitatives Alkaliwasser zu erzeugen, ist es notwendig, aktives Hydrogen auf höheren Grad zu bringen - und das erfordert Elektrolyseplatten mit einer großen Oberfläche (Referenz: Video Doctor Carpenter).

• Die Wasserminerale werden sich nicht leicht an den glatten Massivplatten ablagern und dort haften bleiben, wodurch die Leistung der Maschine erhöht wird. Andererseits lagert sich bei Netzplatten das Kalzium auf den Gipfeln und Tälern (Löchern) ab, wodurch das Entfernen dieser Ablagerungen äusserst erschwert wird.

• Mit Netzplatten ist es schwierig, über längere Zeit diese Ablagerungen zu entfernen, und dadurch wird das Ionisierungsgerät immer weniger effektiv und wird letzten Endes kein Alkaliwasser mehr erzeugen. (Dieser Zustand ist um so schlimmer in Örtlichkeiten mit hartem Wasser).

Zur Wiederholung: nur Enagic Ionisierungsgeräte sind mit 100% organischem Zitrussäure-Reiniger versehen mit dem Zweck, die harten Mineralblagerungen von den Elekrolyseplatten zu entfernen.

Eine Bekanntmachung vom Enagic Zentralbüro

Es ist sowohl der Firma als auch unserem Verteilerkreis bekannt, daß eine Vielzahl von „Websites“ von unseren Konkurrenten ins Leben gerufen wurden, welche unsere Frima angreifen und zusätzlich noch kritisieren. Einige existieren schon seit unserer Gründung und sind im Prinzip grundlos, unwahr und mehr order weniger relativ harmlos.

Seit kurzem jedoch sind diese zahlreichen „Websites“ sehr schamlos durchdacht und wesentlich schädlicher geworden. Genügend, um von unseren Rechtsanwälten Protestschriften auf Grund von Verleumdung und krimineller Geschäftsbehinderung zu erhalten, um die Ehre unserer Firma und unseres Verteilernetzes zu schützen.

Kangen Water® (bzw. Kangen Wasser) ist von unserer Firma rechtsmäßig registriert, und dessen Namen-Verwendung von anderen Firmen ist rechtlich verboten. Auf Grund des sehr großen Marktes, der durch unsere Verteiler kultiviert wird, sind die Angebote von Enagic jetzt in weltweiter Ausdehnung. Unsere Konkurrenten aus verschiedenen Ländern wollen daher versuchen, unser Produkt zu kopieren und gleich-qualitativen Rang zu erhalten. Konkurrenz am Markt ist im allgemeinen gut und willkommen, aber wir fühlen, daß unsere Firma auf kindische und bösartige Weise kritisiert wird. Der Anspruch anderer Firmen, gleichmäßig beglaubigt oder von gleicher Qualität zu sein, ist nich nur äußerst zweifelhaft sondern grundlegend irreführend.

Weiters ist Enagic (USA) ein stolzes Mitglied der hoch angesehenen DSA (Direct Selling Association) und folgt als solches genau den strengen und nicht übertragbaren ethischen Richtlinien, die von DSA festgesetzt wurden. Das Ziel unserer Firmenleitung ist es, gegenüber der Konkurrenz mit Ehre und Redlichkeit unsere Umsätze auf diesem schnell-ausdehnenden Weltmarkt zu vergrößern.

Trotz der wenig ehrwürdigen Ethik und zweifelhaften Geschäftsgebaren unserer Konkurrenten wird sich Enagic weiterhin als vorrangiger und wichtigster Hersteller von Wasserionisierungsgeräten und gesundheitlichen Zusatzprodukten weltweit beweisen. Der Philosphie des Generaldirektors Oshiro treu bleibend, wird Enagic weiterhin ihr schnelles Wachstum und ihren erstaunlichen Erfolg über die nächsten Jahrzente versichern.

 

Zum Abschluß sei noch erwähnt, daß „wir immer das erhalten, wofür wir bezahlt haben“.

Der Unterschied zwischen der SD501und “anderen überpreisten Ionisierungsgeräten”, welche sich vielleicht für ein oder zwei Jahre bewähren, liegt darin, daß die SD501 als „medizinisches Gerät“ entworfen und registriert ist, 15 bis 20 Jahre Lebensdauer hat und in Spitälern in ganz Japan verwendet wird.

Da gibt es keine Fehlanschauung! Die Kangen Wasser® Ionisierungsgeräte sind Marktführer – und Ihre Gesundheit verlangt nichts als das Beste und das Sicherste.

Your Information Here!

Home
Videos
Ionizers
Company
Order
Opportunity
Die Konkurrenz

John Doe

youremail@domain.com

(760) 555-5555

(760) 555-faxx

Myfavoitelink.com

1.

2.

3.

4.